Zeckenzeit!

 

 

Zeckenzeit......

 

Jedes Jahr die selbe Frage, wie schütze ich meinen Hund vor Zecken.....


Chemie, da sind wir uns einig, soll nicht an Hope ran.


Letztes Jahr haben wir ein EM-Keramik Band getestet und sind damit wirklich gut durch den Sommer gekommen.

 

Klar, hier scheiden sich, genau wie bei den Bernsteinketten auch, die Geister.
Kann gebrannte Keramik auf Zecken wirken.....


Ich hab hier mal einen Link auf eine Schweizer Tierheilpraktiker Seite eingestelle, wo ihr genaueres nachlesen könnt.....

 

http://www.tierheilpraktikerverband.ch/files/pdf/bts_z_em_parasiten.pdf

 

Einen 100%igen Schutz vor den Plagegeistern wird es auch mit den EM-Bändern nicht geben, auch wir mussten letztes Jahr die eine oder andere Zecke bei Hope wegmachen, aber im Vergleich zu manch anderen war das echt harmlos.

 

Die EM-X®-Keramik besteht aus Ton, in den Effektive Mikroorganismen eingebrannt wurden. Um einen bestmöglichen Wirkungsgrad zu erreichen sollte das Band 24 Stunden getragen werden.

Das Halsband ca. alle 3 Wochen oder bei starker Verschmutzung mit Wasser gründlich reinigen und in der Sonne oder unter Infrarot-Licht aufladen lassen, damit die EM-Keramik Pipes wieder ihre volle Wirkung zeigen können.

 

Die Bänder werden mit einem Kordelstopper verschlossen und eignen sich nicht zum anleinen des Hundes.

 

Die Menge der Pipes richtet sich nach der Größe des Tieres:

  •  6 Keramik-Pipes für kleine Hund
  •  8 Keramik-Pipes für mittelgroße Hunde
  • 10 Keramik-Pipes für große Hunde

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hope's Collar