Richtig messen!

Da die Knoten unterschiedlich dick sind, ist es für mich ganz wichtig, dass Ihr euren Hund richtig ausmesst.
Ich brauche immer den Halsumfang eures Hundes, an der Stelle, wo das Halsi liegen soll. (Also bitte direkt am Hund messen)
Und dann gebt mir bitte auch die Innenlänge eines gut sitzenden Halsbandes eures Hundes an.
Bei einem Halsband mit Zugstop brauche ich zwei Längen, einmal den Halsumfang, wenn das Halsband auf "zug" ist und einmal die Länge , dass ihr es eurem Hund vom Kopf ziehen könnt. (hier ist ganz wichtig, dass ihr nicht zu locker messt, nicht dass es beim schnüffeln vom Hals rutscht)

Und lasst Euch bitte nicht täuschen, ein offenes Halsband hat eine andere Länge, wie ein geschlossenes.... da die Knoten teilweise bis zu 1,5cm dick sind.


Also ganz wichtig, immer am geschlossenen Halsband INNEN messen!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hope's Collar